Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Sprockhövel - ...

28.11.2019 - 23:46:17

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Sprockhövel - .... Sprockhövel - Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Sprockhövel - Am 28.11.2019 um 18:10 Uhr befährt ein 86-jähriger Sprockhöveler mit seinem Pkw Ford die Straße Rathausplatz in Fahrtrichtung Wuppertal. In Höhe der Hausnummer 8 überquert zeitgleich eine 82-jährige Fußgängerin die Fahrbahn. Hierbei wird sie vom Pkw erfasst. Die Fußgängerin wird lebensgefährlich verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo sie kurz darauf verstirbt. Es entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 1000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4453653 Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de