Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen - Beim ...

07.03.2017 - 13:27:14

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen - Beim .... Hattingen - Beim Konsumieren von Betäubungsmitteln angetroffen

Hattingen - Am 06.03.2017, gegen 18.00 Uhr, trafen Polizeibeamte an der S-Bahn Haltestelle an der Martin-Luther-Straße eine weibliche und drei männliche Personen aus Hattingen im Alter von 17, 19 und 20 Jahren beim Konsumieren von Betäubungsmitteln an. Bei ihrer Durchsuchung wurde bei der ältesten Person ein Tütchen mit Betäubungsmitteln aufgefunden und sichergestellt. Die Beamten brachten alle Personen zur Polizeiwache. Die beiden minderjährigen Personen wurden in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!