Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Breckerfeld - ...

05.03.2017 - 09:21:26

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Breckerfeld - .... Breckerfeld - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin

Breckerfeld - Am 04.03.2017, um 13:10 Uhr, befährt ein 86-jähriger Breckerfelder mit seinem Pkw BMW den Westring in Fahrtrichtung Frankfurter Straße. Anschließend biegt dieser nach rechts auf die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Halver ab. Hierbei übersieht er an der folgenden Fußgängerfurt das Rotlicht der dortigen LZA. Eine 72-jährige Frau aus Breckerfeld beabsichtigt zu diesem Zeitpunkt die Straße an der für sie Grünlicht zeigenden LZA von der Sparkasse in Richtung Rathaus zu überqueren. Es kommt zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der querenden Fußgängerin. Diese wird hierbei schwer verletzt und ins Krankenhaus nach Hagen verbracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!