Polizei, NRW

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Brand auf ...

02.04.2018 - 16:31:19

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Brand auf .... Gronau - Brand auf Kinderspielplatz / Zeugen gesucht

Gronau - (fr) Am Dienstag, den 27.03.2018, kam es gegen 20:00 Uhr zu einem Brand im Bereich eines Kinderspielplatzes an der August-Hahn-Straße in Gronau. Das Feuer in einer Ecke des Spielplatzes beschädigte einen Lamellenbretterzaun eines Hauses an der Hindenburgstraße, ein Holzspielgerät an einem Haus an der Hindenburgstraße und eine Lebensbaumhecke auf ca. 10 Metern Länge an der Sachsenstraße. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandlegung kann nicht ausgeschlossen werden. Zeugen hatten in den Nachmittagsstunden spielende Kinder beobachtet, welche einen Fußball anzündeten. Die Brandentstehung an Zaun, Hecke und Spielgerät könnte damit im Zusammenhang stehen. Ein goldfarbener Lederfußball der Marke "Kappa" mit Brandspuren konnte durch die Polizei aufgefunden werden. Zeugen werden gebeten, Hinweise und weitere verdächtige Beobachtungen der Kriminalpolizei in Gronau (Tel. 02562-9260) zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!