Polizei, NRW

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - 15-Jähriger auf ...

02.02.2018 - 15:01:40

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - 15-Jähriger auf .... Bocholt - 15-Jähriger auf Kleinkraftrad unterwegs / Strafanzeige

Bocholt - (fr) Am Donnerstag befuhr ein 15-jähriger Motorrollerfahrer aus Bocholt gegen 14.30 Uhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Straße Schanze, sodass er durch Polizeibeamte kontrolliert wurde.

Der 15-Jährige kann schon altersbedingt nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sein und händigte den Beamten eine Mofa-Prüfbescheinigung, die eben auch nur für das Führen von Mofas (bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit 25 km/h) berechtigt.

Bei dem Motorroller handelte es sich aber um ein Kleinkraftrad (Höchstgeschwindigkeit 45 km/h), sodass der Jugendliche eine Straftat begangen hat (Fahren ohne Fahrerlaubnis). Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!