Polizei, NRW

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Unfallflucht Am ...

12.02.2018 - 14:36:44

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Unfallflucht Am .... Ahaus - Unfallflucht "Am Schloßgraben" / Gute Zeugenhinweise vorhanden

Ahaus - (fr) Am Donnerstag wurde auf der Straße "Am Schloßgraben" gegenüber der Augenarztpraxis ein schwarzer Opel Corsa angefahren und beschädigt. An dem Corsa entstand ein Schaden in einer Höhe von ca. 500 Euro.

Nach Zeugenangaben ereignete sich der Unfall gegen 14.15 Uhr. Verursacher war ein älterer Herr in einem blauen Pkw. Die Beifahrerin des Unfallverursachers, eine ältere Dame, hatte den Fahrer beim Rückwärtseinparken zwar eingewiesen, dieser war aber dennoch gegen den Opel Corsa gefahren.

Nach dem Zusammenstoß schaute sich das Paar den angerichteten Schaden an, anschließend stiegen beide ein und fuhren davon.

Der Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, hatte sich das Kennzeichen irrtümlich falsch notiert.

Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu wenden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!