Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Unna / Schwerte - Polizei gibt weitere ...

16.11.2020 - 17:42:17

Kreispolizeibeh?rde Unna / Schwerte - Polizei gibt weitere .... Schwerte - Polizei gibt weitere Details zu Raub Anfang November bekannt - weiterhin Zeugen gesucht

Schwerte - Wie bereits am 5. November 2020 berichtet, wurde am 1. November (Sonntag) gegen 01.45 Uhr ein 25-j?hriger Mann aus Schwerte von bislang unbekannten T?tern niedergeschlagen und seiner Bekleidung beraubt. Das Opfer wurde mit schweren Gesichtsverletzungen einer Dortmunder Klinik zugef?hrt.

Nach erneuter Vernehmung hat die Polizei ermittelt, dass sich die Tatverd?chtigen in einem schwarzen, gr??eren Pkw (schwarzer "Bulli") befanden. Aus diesem heraus wurde der Gesch?digte zun?chst beschimpft, im Anschluss durch eine Person aus dem Fahrzeug niedergeschlagen. Dieser T?ter konnte wie folgt beschrieben werden:

- ca. 28 Jahre alt - 170 bis 180 cm - kurze blonde Haare - Ohrring im linken Ohr - f?lliges Gesicht - sehr kr?ftige Statur - wei?es Hemd, Jeanshose

Wer kann Angaben zu einem gr??eren schwarzen Fahrzeug, besetzt mit drei Personen, im Bereich der Bethunestra?e in der Nacht vom 01.11.20 auf den 02.11.20 machen? Hinweise nimmt die Wache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 entgegen.

Redaktionelle R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rodienstzeiten: Kreispolizeibeh?rde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4764731 Kreispolizeibeh?rde Unna

@ presseportal.de