Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Soest / Lippstadt - Vorfahrt genommen und ...

20.05.2021 - 12:17:20

Kreispolizeibeh?rde Soest / Lippstadt - Vorfahrt genommen und .... Lippstadt - Vorfahrt genommen und abgehauen - Unfallflucht auf der Wiedenbr?cker Stra?e

Lippstadt - Am Mittwoch (19. Mai) befuhr gegen 17.10 Uhr ein 57-j?hriger Lippst?dter mit seinem Wagen die Stra?e "Lippertor" in Richtung Wiedenbr?cker Stra?e, um geradeaus seine Fahrt fortzusetzen. Aus der entgegengesetzten Richtung kam ein graues Auto, vermutlich SUV, mit einer dunklen Dachreling und bog kurz vor dem Lippst?dter nach links auf die Lipperoder Stra?e ab. Hierbei touchierte er den gr?nen Gel?ndewagen des 57-J?hrigen mit dessen Hinterrad im Bereich der Sto?stange. Bei dem Unfall verlor der oder die Fl?chtige die hintere, rechte Radkappe des Wagens. Nach Zeugenaussagen k?nnten sich zudem noch im hinteren Bereich der Beifahrerseite Unfallspuren befinden. Der Unfallschaden wird auf 1.500 Euro gesch?tzt. Die Polizei fragt sich nun, ob es noch weitere Zeugen des Verkehrsunfalls gibt oder wer ein Auto mit korrespondierenden Spuren seit der Unfallzeit gesehen hat. Diese sollten sich unter der Telefonnummer 02941-91000 bei der Polizei melden. (reh)

R?ckfragenvermerk f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4919824 Kreispolizeibeh?rde Soest

@ presseportal.de