Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Soest / Lippstadt - Unfallflucht am ...

26.05.2021 - 09:32:29

Kreispolizeibeh?rde Soest / Lippstadt - Unfallflucht am .... Lippstadt - Unfallflucht am Lippertor - Polizei bittet ?lteren Herren mit wei?em Auto sich zu melden

Lippstadt - Am Dienstag (25. Mai), gegen 13.20 Uhr, befuhr eine 75-j?hrige Lippst?dterin mit ihrem grauen Toyota die Stra?e "Lippertor" auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Wiedenbr?cker Stra?e. Rechts neben ihr befand sich ein ?lterer Herr in einem wei?en Auto. Dieser zog leicht auf ihren Fahrstreifen her?ber und touchierte den Wagen der Lippst?dterin. Sie signalisierte ihm, dass man den Unfall kl?ren wolle, konnte jedoch aufgrund der Verkehrssituation erst auf der Wiedenbr?cker Stra?e halten. Der ?ltere Autofahrer bog jedoch nach rechts auf die Lipperoder Stra?e ab. Im Nachgang konnte er nicht mehr angetroffen werden. An dem wei?en Wagen m?ssten sich an der linken Seite Unfallspuren befinden. Die Polizei bittet nun den ?lteren Herren oder auch weitere Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02941-91000 zu melden. (reh)

R?ckfragenvermerk f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4924336 Kreispolizeibeh?rde Soest

@ presseportal.de