Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss / Hanfplantage in ...

17.09.2020 - 11:42:37

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss / Hanfplantage in .... Hanfplantage in Einfamilienhaus entdeckt - Kriminalpolizei ermittelt (Fotos anbei)

Meerbusch-Lank-Latum - Die Polizei wurde am Mittwoch (16.9.), gegen 16:45 Uhr, zu einem Einfamilienhaus in Lank-Latum gerufen. Das Haus ist nach ersten Erkenntnissen seit Anfang 2020 vermietet. Der Vermieter machte sich Sorgen, dass dort etwas passiert sein k?nne. Vor Ort zeigte sich, dass die Fenster des Geb?udes abgeklebt und somit nicht einsehbar waren. Zudem war starker Cannabisgeruch wahrnehmbar. Bei einer Nachschau stellten die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass sich im Inneren des Hauses eine Vielzahl von Cannabispflanzen befand. Die Feuerwehr unterst?tzte die polizeilichen Ma?nahmen durch das Ausleuchten der Einsatz?rtlichkeit.

In mehreren (vormals) Wohnr?umen konnten knapp 700 ?berwiegend erntef?hige Hanfpflanzen mit einer Gr??e von bis zu 160 Zentimetern aufgefunden werden. Offenbar haben bislang Unbekannte dort eine professionell angelegte Hanfplantage eingerichtet und betrieben. Zur Ausstattung geh?ren beispielsweise ein Bel?ftungssystem und Hochleistungslampen, f?r deren Verwendung Starkstrom verlegt worden war. In einem separaten Raum trockneten die geernteten Gew?chse.

Noch am Abend wurden die Pflanzen sowie die Ausstattung durch die Polizei sichergestellt.

Das Fachkommissariat hat gemeinsam mit der Spurensicherung vor Ort die Ermittlungen wegen Anbau und Handels mit Bet?ubungsmitteln aufgenommen. Die Spurensicherung und -auswertung dauert ebenfalls an.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibeh?rde -Pressestelle- J?licher Landstra?e 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000 02131/300-14011 02131/300-14013 02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail: mailto:pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4708962 Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de