Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss / ?ffentlichkeitsfahndung ...

17.02.2021 - 17:37:43

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss / ?ffentlichkeitsfahndung .... ?ffentlichkeitsfahndung - Eltern melden zwei Jugendliche als vermisst

Dormagen - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach zwei 14-j?hrigen M?dchen aus Dormagen-Zons. Die vermissten Jugendlichen kehrten am Dienstag (16.02.) nicht zur vereinbarten Zeit nach Hause zur?ck. Ihr Handy ist seitdem ausgeschaltet. Die Gesuchten verlie?en gegen kurz vor 15 Uhr ihre Elternh?user und machten sich offenbar gemeinsam auf ihren Weg mit derzeit unbekanntem Ziel. Als die M?dchen abends nicht nach Hause zur?ckkehrten informierten die Eltern die Polizei.

Die Kripo ging inzwischen mehreren Hinweisen auf m?gliche Aufenthaltsorte und Kontaktpersonen nach, die bislang aber nicht zum Auffinden der Jugendlichen f?hrten.

Deshalb bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der B?rger und B?rgerinnen in Dormagen und Umgebung.

Gesucht wird zum einen die 14-j?hrige Felicia. Sie ist etwa 155 Zentimeter gro?, von normaler Statur und hat dunkelblonde, schulterlange Haare. Sie trug eine schwarze Wellensteyn-Jacke, eine hellblaue Jeans, einen grauen Pullover und wei?e Nike Sportschuhe als sie das Haus verlie?.

Ihre Freundin, die ebenfalls vermisste 14-j?hrige Mona ist mit 165 Zentimetern ein wenig gr??er und schmal gebaut. Sie hat schwarze, schulterlange Haare. Bei ihrem Abschied von zuhause trug sie eine schwarze Adidas-Hose, einen rosa Pullover, eine rote Wellensteyn Jacke und wei?e Adidas Schuhe.

Die Polizei ver?ffentlicht Bilder der vermissten M?dchen, die unter folgenden Links abgerufen werden k?nnen:

https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/dormagen-vermisste-jugendliche-0

https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/dormagen-vermisste-jugendliche

Hinweise auf den Aufenthaltsort der Vermissten nimmt das Kriminalkommissariat 25 in Dormagen unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibeh?rde -Pressestelle- J?licher Landstra?e 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000 02131/300-14011 02131/300-14013 02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4841150 Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de