Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Versuchter ...

03.09.2020 - 16:52:22

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Versuchter .... Versuchter Einbruch/Ladendiebe erwischt/Taschendiebe/Diebe am Grab

Iserlohn - Am vergangenen Dienstag, 1. September, in der Zeit von 8 bis 17.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte T?ter die Hauseingangst?r eines Hauses am Gr?ner Weg aufzuhebeln. Dieser Versuch misslang und die T?ter hinterlie?en Hebelspuren an der Haust?r. Es entstand Sachschaden. Lassen Sie sich kostenlos von der Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten! Die Fachleute der Kriminalpr?vention sind erreichbar unter 02372/9099-5510 oder -5511. Viele weitere Tipps und Hinweise finden Sie auf www.polizeiberatung.de.

Ein Mitarbeiter eines Warenhauses am Schillerplatz erwischte am Mittwochnachmittag drei Jugendliche beim Ladendiebstahl. Er konnte lediglich einen der jungen M?nner, einen 19-j?hrigen Sch?ler aus Iserlohn, festhalten. Zwei Jugendliche flohen. Der 19-J?hrige hatte Sweatshirt, Trainingshose und Regenjacke in seinen Rucksack gesteckt.

Einer 56-j?hrigen Letmatherin wurde nach einem Einkauf in einem Supermarkt an der Hagener Stra?e (Tatzeit: 2. September, 11 bis 11.30 Uhr) die Geldb?rse aus ihrem Rucksack entwendet. Ebenfalls am Dienstag, kurz vor 11 Uhr, wurde eine 72-j?hrige Frau Opfer eines Taschendiebes. Nach dem Einkauf in einem Supermarkt an der S?mmerner Stra?e stellte sie fest, dass der Rei?verschluss ihrer Handtasche ge?ffnet und das Portemonnaie gestohlen worden war.

Einem 85-j?hrigen Iserlohner wurde am Mittwochmorgen beim Einkaufen das Portemonnaie gestohlen. Er bemerkte es, als er gegen 11 Uhr in einem Baumarkt an der Baarstra?e bezahlen wollte.

Einem 85-j?hrigen Iserlohner wurde am Mittwochmorgen beim Einkaufen das Portemonnaie gestohlen. Er bemerkte es, als er gegen 11 Uhr in einem Baumarkt an der Baarstra?e bezahlen wollte.

Eine 58-j?hrige Gesch?digte gab bei der Polizei an, dass unbekannte T?ter erneut auf dem Friedhof am D?mpelacker das Grab eines Angeh?rigen besch?digt hatten. In der Zeit vom 28.08. - 01.09. wurde eine auf dem Grab stehende Messingfigur im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen.

In Iserlohn wurden zwischen Freitag und Dienstag auf dem Hauptfriedhof an der Oestricher Stra?e von einem Urnengrab eine Figur und diverse Lampen im Tatzeitraum entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02371/9199-0.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4697027 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de