Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Meinerzhagen - Einbrecher ...

12.04.2021 - 14:22:39

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Meinerzhagen - Einbrecher .... Meinerzhagen - Einbrecher gest?rt / 14-J?hriger beim Wodka-Diebstahl erwischt/ W?rfe gegen Hauswand

Meinerzhagen - Ein Anwohner am Eichenweg meldete Samstag, 21.46 Uhr, eine verd?chtige Gestalt, die sich an einem der Wohnh?user zu schaffen machte. Der dunkel Gekleidete mit Kappe auf dem Kopf verschwand jedoch aus dem Blickfeld. Polizeibeamte ?berpr?ften die Angaben und stellten einen aktuellen Einbruch fest. Der T?ter hatte offenbar ein Fenster ge?ffnet, einen Schrank durchsucht und war dann gest?rt worden. Ob er Beute machte, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht fest. Eine Fahndung verlief ergebnislos. Hinweise zur Tat nimmt die Wache Meinerzhagen entgegen.

Ein Meinerzhagener (14) soll Freitagabend versucht haben, eine Flasche Wodka zu stehlen. Eine Angestellte des Supermarktes an der Volmestra?e bemerkte die Tat und stellte ihn zur Rede. Beim Versuch, den mutma?lichen Dieb festzuhalten, schlug der ihr auf die Hand und verletzte sie leicht. Er riss sich los und rannte weg. Weiteren Zeugen gelang es, ihn einzuholen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der Tatverd?chtige wurde in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten ?bergeben. Er muss sich nun wegen versuchten r?uberischen Diebstahls verantworten.

Unbekannte T?ter bewarfen in der Nacht auf Freitag die Fassade eines Hauses an der Kirche mit Glaskonserven und Joghurtbechern. Es entstand Sachschaden. Hinweise auf die Schmierfinken liegen bislang nicht vor. Die Polizei Meinerzhagen sucht Zeugen. Hinweise: 02354/9199-0.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4886593 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de