Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Nachtragsmeldung zur Pressemeldung: ...

26.04.2021 - 19:02:32

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Nachtragsmeldung zur Pressemeldung: .... Nachtragsmeldung zur Pressemeldung: Verkehrsunfall/ Tragischer Verkehrsunfall in den fr?hen Morgenstunden (26. April 2021, 13:56 Uhr)

Kerken - Inzwischen ist die Identit?t des Radfahrers, der heute morgen bei einem Verkehrsunfall auf dem Neesendyck t?dlich verungl?ckte, gekl?rt. Es handelt sich um einen 82-J?hrigen aus Kerken. Der polizeiliche Opferschutz k?mmert sich um die Angeh?rigen des Mannes.

Die erste Meldung zum Verkehrsunfall ist hier zu lesen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4899416 (cs)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4899750 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de