Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kleve - Unbekannter schie?t mit ...

16.11.2020 - 10:42:23

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kleve - Unbekannter schie?t mit .... Kleve - Unbekannter schie?t mit Schreckschusswaffe / Zeugen gesucht

Kleve - Am Freitag (13.10.2020) kam es gegen 20:30 Uhr auf dem Parkplatz des EOC an der Hoffmannallee zu einer Streitigkeit zwischen einer Gru?ppe von sechs jungen M?nnern (16-18 Jahre)und einem unbekannten Mann.

Nach einer ersten verbalen Streitigkeit entfernte sich der unbekannte Mann auf seinem Roller in Richtung Hagsche Stra?e. Als der Unbekannte kurze Zeit sp?ter zur?ckkehrte, hielt er eine Schusswaffe, bei der es sich vermutlich um eine Schreckschusswaffe mit Reizgas handelte, in der Hand.

Er zielte auf die jungen M?nner, mit denen er zuvor in Streit geraten war und schoss mehrfach. Anschlie?end entfernte sich der T?ter wieder in Richtung Hagsche Stra?e. Die jungen M?nner blieben gl?cklicherweise unverletzt.

Der unbekannte T?ter wird auf circa 45 Jahre gesch?tzt. Er ist st?mmig, circa 190 cm gro? und hatte einen Dreitagebart. Der Mann spricht deutsch und hat eine tiefe Stimme. Zum Tatzeitpunkt trug er eine olivgr?nen Jacke und einen schwarzen Helm. Er war mit einem rot-wei?en Roller unterwegs.

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann geben k?nnen, werden gebeten die Kripo Kleve unter 02821 5040 zu kontaktieren. (cp)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4763685 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de