Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kevelaer- Verkehrsunfall mit ...

25.08.2020 - 16:37:22

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kevelaer- Verkehrsunfall mit .... Kevelaer- Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten/ Polizei sucht Unfallzeugen

Kevelaer - Bei einem Verkehrsunfall auf der Weller Landstra?e wurden am Mittwochabend (19. August 2020) gegen 19.40 Uhr drei Personen leicht und ein Mann schwer verletzt. Ein 26-j?hriger Duisburger fuhr zusammen mit einem 35 Jahre alten Mann und einer 25 Jahren alten Frau aus Kevelaer auf der Weller Landstra?e aus Richtung B9 kommend in Richtung der Einm?ndung Weller Landstra?e. Der 26-J?hrige bog mit seinen Dacia Dokker vom Linksabbiegerstreifen in die Einm?ndung Weller Landstra?e ein, als es zum Zusammensto? mit dem bevorrechtigten VW Touran eines 44-j?hrigen Kevelaers kam. Der Touranfahrer war auf der Weller Landstra?e in Richtung B 9 unterwegs. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Insassen des Dacia verletzten sich alle samt leicht. An beiden Fahrzeugen und an einer Leitplanke, gegen die der VW geschleudert wurde, entstand gro?er Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben. Sie sollen sich bei der Polizei Goch unter Telefon 02823 1080 melden. (as)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4688775 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de