Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Emmerich - Vermisstenfahndung nach ...

02.09.2020 - 17:57:28

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Emmerich - Vermisstenfahndung nach .... Emmerich - Vermisstenfahndung nach Suizidank?ndigung / 30-J?hriger Reeser gesucht

Emmerich-Vrasselt - Seit heute Mittag (2. September 2020) sucht die Polizei nach einem 30-J?hrigen aus Rees, der Verwandten gegen?ber seinen Suizid angek?ndigt hat. Der Vermisste ist etwa 183cm gro?, mit schlanker Statur und hat kurze, braune Haare sowie einen Vollbart. Zuletzt trug er eine schwarze Jogginghose und eine schwarze Sweatshirt-Jacke mit wei?en Streifen. Gesehen wurde der 30-J?hrige letztmalig im Emmericher Ortsteil Vrasselt. Bei den polizeilichen Suchma?nahmen kommen aktuell ein Hubschrauber und Mantrailer-Hunde zum Einsatz. Wer hat den Mann gesehen? Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt die Polizei Kleve unter 02821 5040 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (cs)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4695901 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de