Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Herford / Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

14.09.2020 - 03:57:39

Kreispolizeibeh?rde Herford / Verkehrsunfall mit Personenschaden .... Verkehrsunfall mit Personenschaden - Drei Verletzte nach Kollision von Pkw und Mofa

Herford - (hd) Ein 16-j?hriger Herforder befuhr mit seinem Mofa die Stra?e Hinterm Busch, aus Richtung Reitplatz kommend, in Richtung Amselstra?e. Auf dem Mofa befand sich zudem ein 15 Jahre alter Sozius. In H?he der Einm?ndung An den Teichen kollidierte er mit einem aus seiner Sicht von links kommenden PKW (Mitsubishi) einer 49-J?hrigen. Der Pkw war zum Unfallzeitpunkt mit mehreren Personen besetzt. Durch den Verkehrsunfall erlitten der Mofa-Fahrer und sein Sozius schwere Verletzungen. Die Beifahrerin des Pkw wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich besch?digt.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Missachtung der Vorfahrtsregelung "rechts vor links" unfallurs?chlich war. Aufgrund des Schadensausma?es besteht zudem der Verdacht, dass das Mofa durch technische Manipulationen mit einer h?heren als der zul?ssigen Geschwindigkeit (25 km/h) fuhr. Es wurde eine umfangreiche Unfallaufnahme durchgef?hrt. Das Mofa wurde zum Zwecke weiterer Untersuchungen sichergestellt. Das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibeh?rde Herford hat die weiteren Ermittlungen ?bernommen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4705315 Kreispolizeibeh?rde Herford

@ presseportal.de