Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Herford / Raub?berfall auf Tankstelle / ...

09.10.2020 - 01:32:31

Kreispolizeibeh?rde Herford / Raub?berfall auf Tankstelle / .... Raub?berfall auf Tankstelle / Unbekannter erzwingt Herausgabe von Bargeld

L?hne - (hd) Am Donnerstag (08.10.2020) betrat ein mit einem Messer bewaffneter T?ter um 20:17 Uhr eine Tankstelle an der Brunnenstra?e in L?hne. Der T?ter bedrohte die 29-j?hrige Kassiererin und zwang diese zur Herausgabe von Bargeld. Anschlie?end fl?chtete er mit einem Fahrrad vom Tatort. Der T?ter kann wie folgt beschrieben werden: m?nnlich, ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm gro?, schlanke Statur, bekleidet u.a. mit schwarzen Schuhen, einer schwarzen Jacke mit Kapuze, hellen Handschuhen und einem Mundschutz. Der T?ter f?hrte einen schwarzen Rucksack und ein ca. 15 - 20 cm langes Messer mit schwarzem Griff mit. Bei dem genutzten Fahrrad handelte es sich um ein Mountainbike mit einer hellen Gabel. M?gliche Zeugen / Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 05221/888-0 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4729121 Kreispolizeibeh?rde Herford

@ presseportal.de