Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde H?xter / Pkw besch?digt, Verursacher ...

21.03.2021 - 10:47:33

Kreispolizeibeh?rde H?xter / Pkw besch?digt, Verursacher .... Pkw besch?digt, Verursacher gefl?chtet Samstag, 20.03.2021, 16:20 Uhr - 17:45 Uhr

33014 Bad Driburg - In der Kopernikusstra?e in Bad Driburg kam es am Samstagnachmittag, in der Zeit zwischen 16.20 Uhr und 17.45 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Die 24-j?hrige Fahrzeughalterin hatte ihren schwarzen Renault Twingo in H?he der Hausnummer 17 zum Parken abgestellt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer fuhr gegen den geparkten Pkw und besch?digte diesen im Bereich des hinteren linken Kotfl?gels. Dadurch entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu erm?glichen.

Durch die Polizei wurden Spuren gesichert und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer den Vorfall beobachtet hat und Angaben zur Tat machen kann, m?ge sich bei der Polizei in Bad Driburg unter der Nummer - 05253 - 98700 - melden.

/Sche

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde H?xter - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Bismarckstra?e 18 37671 H?xter

Telefon: 05271 962-1520 E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner au?erhalb der B?rozeiten: Leitstelle Polizei H?xter Telefon: 05271 962 1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4869235 Kreispolizeibeh?rde H?xter

@ presseportal.de