Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde H?xter / Lkw besch?digt Anzeigentafel an ...

21.03.2021 - 10:47:33

Kreispolizeibeh?rde H?xter / Lkw besch?digt Anzeigentafel an .... Lkw besch?digt Anzeigentafel an Tankstelle Samstag, 20.03.2021, 18.35 Uhr

33014 Bad Driburg - An der Shell Tankstelle in der Dringenberger Stra?e in Bad Driburg kam es am Samstagabend, gegen 18.35 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer stie? vermutlich beim Rangieren mit seinem Lkw gegen die elektronische Anzeigentafel der Tankstelle und besch?digte diese. Aufgrund der Ansto?stellen in einer H?he von 2-3 Metern kann der Schaden nur durch einen Lkw verursacht worden sein. Die Elektronik der Anzeige wurde nicht besch?digt, weshalb der Sachschaden in H?he von ca. 3.500 Euro erst sp?ter festgestellt wurde. Auf der Videoaufzeichnung der Tankstellenanlage ist zu erkennen, dass der bislang unbekannte Verursacher zun?chst noch sein Fahrzeug betankte, die Rechnung bezahlte und sich anschlie?end entfernte. Den angerichteten Schaden verschwieg er. Durch die Polizei wurden Spuren gesichert und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer den Vorfall beobachtet hat und Angaben zur Tat machen kann, m?ge sich bei der Polizei in Bad Driburg unter der Nummer - 05253 - 98700 - melden. /Sche

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde H?xter - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Bismarckstra?e 18 37671 H?xter

Telefon: 05271 962-1520 E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner au?erhalb der B?rozeiten: Leitstelle Polizei H?xter Telefon: 05271 962 1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4869233 Kreispolizeibeh?rde H?xter

@ presseportal.de