Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg- 57-j?hriger ...

10.02.2021 - 15:22:40

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg- 57-j?hriger .... Gevelsberg- 57-j?hriger Gevelsberger nach Schlag mit Eisenstange verletzt

Gevelsberg - Am Dienstagnachmittag wurde ein Bewohner einer Unterkunft, gegen 17:00 Uhr, in der Gartenstra?e durch einen anderen Bewohner angegriffen und verletzt. Grund des Angriffs soll ein vorausgegangener Streit gewesen sein. Im Rahmen dieser Streitigkeiten schlug der 55-J?hrige dem 57-j?hrigen Gevelsberger mit einer mitgef?hrten Eisenstange gegen den Kopf. Der 57-J?hrige erlitt dadurch eine Platzwunde. Er wurde zur Versorgung seiner Wunde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Angreifer wurde zur Polizeiwache in Ennepetal transportiert. Da der Gevelsberger offensichtlich stark alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Bis zu seiner Ausn?chterung verblieb der Mann vorerst im Polizeigewahrsam. Gegen ihn wird wegen gef?hrlicher K?rperverletzung ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4835178 Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de