Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Kreispolizeibeh?rde Borken / Isselburg - Hundewelpen und Katzen ...

11.04.2021 - 16:42:35

Kreispolizeibeh?rde Borken / Isselburg - Hundewelpen und Katzen .... Isselburg - Hundewelpen und Katzen im Kofferraum / Verdacht des illegalen Handels

Isselburg - Mehrere Hunde- und Katzenwelpen haben Polizeibeamte am Samstag in Isselburg im Kofferraum eines Wagens entdeckt. Die Polizisten hatten das Fahrzeug gegen 15.30 Uhr auf der Stra?e Hahnerfeld kontrolliert. Die Tiere, drei Hunde und zwei Katzen, befanden sich in Transportboxen, die mit einer Wolldecke abgedeckt waren. Zugang zu Wasser oder Futter hatten sie nicht und machten auf die Beamten einen ver?ngstigten und geschw?chten Eindruck; zum Teil waren sie unterk?hlt. Der 33-J?hrige Fahrer des Wagens mit Wohnsitz in Brandenburg h?ndigte den Beamten mehrere internationale Impfausweise aus. Bei der ersten ?berpr?fung ergaben sich Hinweise, dass diese m?glicherweise ge- oder verf?lscht worden sind. Die Polizei geht in ihren Ermittlungen dem Verdacht des illegalen Handels mit Tierwelpen und der Urkundenf?lschung sowie des Verst??en gegen das Tierschutzgesetz nach. Die Beamten nahmen die Insassen, neben dem Fahrer einen 35-j?hrigen Beifahrer mit Wohnsitz in Rum?nien, vorl?ufig fest. Dar?ber hinaus stellten die Beamten mehrere tausend Euro sicher: Es besteht der Verdacht, dass das Geld aus illegalem Handel stammt. Nachdem sie eine Sicherheitsleistung hinterlegt hatten, wurden die beiden M?nner entlassen. Die Beamten setzten sich mit der Tierrettung in Verbindung, um die aufgefundenen Hunde - eine franz?sische Bulldogge, ein Toypudel und ein Chihuahua -, und die beiden sibirischen Katzen an diese zu ?bergeben.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4885966 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de