Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Kreispolizeibeh?rde Borken / Borken - Betrunkener Radfahrer ...

30.03.2021 - 16:22:35

Kreispolizeibeh?rde Borken / Borken - Betrunkener Radfahrer .... Borken - Betrunkener Radfahrer leistete Widerstand / Offener Haftbefehl

Borken - Am Montagnachmittag wurde der Polizei gegen 15.40 Uhr ein gest?rzter Radfahrer auf dem Radweg an der Bocholter Stra?e im Bereich der Aa-Br?cke gemeldet. Zeugen, die den Radweg ihrerseits befahren hatten, waren auf den 34-j?hrigen Mann aufmerksam geworden, da dieser in sein Pedelec verkeilt auf dem Radweg lag und diesen blockierte. Die Zeugen sprachen den stark alkoholisierten Mann an, der sofort verbal aggressiv reagierte. Bei Eintreffen der Polizei wollte der offenbar nicht verletzte Mann weiterfahren. Die Beamten verhinderten dies und nahmen ihn mit zur Wache. Neben der starken Alkoholisierung stand der 34-J?hrige nach eigenen Angaben unter Methadoneinfluss, so dass ihm Blutproben entnommen wurden. Der 34-J?hrige beleidigte die Beamten massiv und leistete Widerstand, was ebenfalls zur Anzeige gebracht wurde.

Dem Niederl?nder ohne festen Wohnsitz war die Einleitung von Strafverfahren nichts Neues - er ist bereits vielfach in Deutschland mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Da gegen ihn ein Haftbefehl bestand, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Wegen verschiedener Diebstals- und Einbruchsdelikte erwarten ihn mehr als 600 Tage Freiheitsentzug.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4877830 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de