Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreis Recklinghausen: Unfallfluchten mit Sachschaden

23.06.2020 - 16:21:53

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen: ...

Recklinghausen - Marl

Zwischen Sonntagabend und Montag Nachmittag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, schwarzen Alfa Romeo Mito an der Von-Gahlen-Straße. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. An dem Auto entstand etwa 1.000 Euro Sachschaden.

Oer-Erkenschwick

Heute, zwischen 11:00 Uhr und 11:30 Uhr, parkte ein 73-jähriger Autofahrer aus Marl sein Auto auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Industriestraße. Bei der Rückkehr zu seinem Auto stellte er einen Unfallschaden am Kotflügel vorne links fest. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Auto entstand ca. 3.000 Euro Sachschaden.

Dorsten

Am Vormittag, zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen parkten, weißen Hyundai I20 am Wulfener Markt. Das Auto stand auf einem Supermarkt-Parkplatz. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. An dem Auto entstand 1.000 Euro Sachschaden.

Hinweise nehmen die zuständigen Verkehrskommissariate unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4632259 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de