Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreis Recklinghausen: Unfallfluchten mit Sachschaden

07.01.2020 - 16:11:43

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen: ...

Recklinghausen - Recklinghausen

Montag, in der Zeit von 9.30 bis 19 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf dem Löhrhof einen geparkten schwarzen Opel Astra an. Dabei entstand 3000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete.

Auf einem Parkplatz an der Marienstraße fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs am Montag, in der Zeit von 12.40 bis 12.55 Uhr, einen geparkten schwarzen Opel Astra an und flüchtete. Am Opel entstand 2000 Euro Sachschaden.

Dorsten

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr in der Zeit von Sonntag, 18 Uhr bis Montag 18 Uhr, auf der Straße In der Miere einen geparkten schwarzen VW Passat an. Der Verursacher flüchtete trotz eines entstandenen Sachschadens in Höhe von 2500 Euro.

Montag, in der Zeit von 11.15 Uhr bis 12.30 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Hohefeldstraße einen geparkten blauen Skoda Karoq an und flüchtete. Am Skoda entstand 1500 Euro Sachschaden.

Haltern am See

Montag, in der Zeit von 8 bis 17 Uhr, kam es zu einer Unfallflucht auf dem Mitarbeiterparkplatz der Volksbank am Schalweg. Hier fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs einen geparkten schwarzen Hyundai I20 an und flüchtete, obwohl am Hyundai ein Schaden in Höhe von 1000 Euro entstanden war.

Gladbeck

In der Zeit von Sonntag, 6 Uhr bis Montag, 11 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Allinghofstraße einen geparkten C-Klasse Mercedes an und flüchtete. Am Mercedes entstand 2000 Euro Sachschaden.

Datteln

2500 Euro Sachschaden entstand bei einer Unfallflucht auf der Straße Am Schemm am letzten Samstag. Hier fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs in der Zeit von 11.30 bis 13.30 Uhr, einen geparkten grauen Opel Corsa an und flüchtete. Am Corsa entstand 2500 Euro Sachschaden.

Castrop-Rauxel

Dienstag, in der Zeit von 8 bis 11.30 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf einem Parkplatz an der Bahnhofstraße einen silberfarbenen C-Klasse Mercedes an. Der Verursacher flüchtete, trotz eines entstandenen Sachschadens in Höhe von 2000 Euro.

Hinweise erbitten die Verkehrskommissariate in Gladbeck (für die Städte Dorsten, Haltern am See und Gladbeck) und Herten (für die Städte Recklinghausen, Datteln und Castrop-Rauxel) unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4485672 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de