Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreis Recklinghausen: Einbrüche

09.01.2020 - 16:26:32

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen: Einbrüche

Recklinghausen - Herten:

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag am Wieschenbeck die Scheibe eines Kellerfensters eingeschlagen und sind in das Haus eingedrungen. Sie haben die Zimmer und Räume durchsucht und sind angschließend geflüchtet. Ob sie etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

Marl:

Bei einem Einbruch in ein Haus an der Sonnenscheinstraße haben Einbrecher Bargeld, Schmuck und Werkzeug gestohlen. Die Eindringlinge kamen am Mittwoch in den frühen Abendstunden und hebelten die Terrassentür auf, um in die Räume zu gelangen. Sie flüchteten unerkannt mit ihrer Beute. In der Nachbarschaft wurden ebenfalls am Mittwoch an zwei weiteren Häusern im Laufe des Tages die Terrassentüren aufgehebelt und die Räume durchsucht. In einem Haus erbeuteten sie Bargeld, im anderen wurde nach ersten Erkenntnissen nichts gestohlen.

Aus einer Wohnung am Nonnenbusch haben Einbrecher Manschettenknöpfe mitgenommen. Am Mittwoch hebelten sie im Laufe des Tages ein Fenster auf und stiegen in die Wohnung ein.

Recklinghausen:

In der Nacht zu Donnerstag brachen Unbekannte in einen Lagerraum an der Friedrich-Ebert-Straße ein. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten den Raum und eine angrenzende Lagerhalle. Aus der Halle nahmen sie ein E-Bike und Werkzeug mit und flüchteten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4487785 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de