Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kreis Lippe / Detmold.

07.10.2020 - 18:52:22

Polizei Lippe / Kreis Lippe/Detmold. Einladung f?r .... Einladung f?r Medienvertreter zur Veranstaltung "Lipper lassen keinen allein" - Erinnerung.

Lippe - Unter dem Motto "Lipper lassen keinen allein" l?dt Landrat und Beh?rdenleiter der Polizei Dr. Axel Lehmann auch in diesem Jahr (Erst-) Helfer, Lebensretter und Zeugen ein, die im Kreis Lippe Zivilcourage gezeigt haben. Gemeinsam mit der Vizepr?sidentin des "Deutschen Roten Kreuzes", Kreisverband Lippe e. V., Maria Prinzessin zur Lippe, spricht er ihnen in einer Feierstunde Dank und Anerkennung aus. Die Veranstaltung findet am kommenden Freitag, 9. Oktober 2020, um 13.45 Uhr im Kreistagssitzungssaal (Raum 408) im Kreishaus an der Felix-Fechenbach-Stra?e 5 in 32756 Detmold statt. Interessierte Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Wir w?rden uns freuen, wenn Sie das couragierte Verhalten der Menschen in die ?ffentlichkeit transportieren. Die 15 G?ste kommen aus Ahnsen/Niedersachsen (1), Bad Salzuflen (1), Detmold (5), Horn-Bad Meinberg (1), Kalletal (1), Lage (2), Lemgo (3) und Oerlinghausen (1). Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung ?ber die Pressestelle f?r Ihre Teilnahme aus Infektionsschutzgr?nden f?r die Planung des Termins zwingend erforderlich ist!

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4727932 Polizei Lippe

@ presseportal.de