Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Kradfahrer st?rzt - 2 Personen verletzt - 2008171

30.08.2020 - 02:32:25

Polizei Mettmann / Kradfahrer st?rzt - 2 Personen verletzt - 2008171

Mettmann - Am 29.08.20, gegen 19:25 Uhr, kam es in Velbert auf der Hefeler Stra?e zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person.

Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen befuhr ein 16 j?hriger Wuppertaler mit seinem KTM Leichtkraftrad die Hefeler Stra?e in Velbert. Mit auf dem Krad sa? ein 17 j?hriger Wuppertaler als Sozius.

Im Bereich der dortigen Spitzkehre verlor der KTM Fahrer aus bisher ungekl?rter Ursache die Kontrolle ?ber sein Leichtkraftrad und st?rzte.

Er verletzte sich dabei schwer und sein Sozius leicht.

Beide Verletzten wurden mit angeforderten Rettungswagen in ein ?rtliches Krankenhaus verbracht.

Bei dem Sturz rutschte das Krad ?ber mehrere Meter und kam hinter der Leitplanke zum Liegen. Auch die Leitplanke wurde dabei leicht besch?digt.

Das nicht mehr fahrbereite Leichtkraftrad verblieb an der Unfallstelle.

Die Unfallstelle wurde f?r den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt.

R?ckfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4692282 Polizei Mettmann

@ presseportal.de