Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kradfahrer schwer verletzt

01.09.2020 - 01:32:31

Polizei G?tersloh / Kradfahrer schwer verletzt

G?tersloh - Rietberg-Mastholte (LG)- Am Montagnachmittag (31.08.) ereignete sich gegen 15.45 Uhr auf der Lippst?dter Stra?e im Rietberger Ortsteil Mastholte eine Verkehrsunfall, bei dem ein 41-j?hriger Kradfahrer aus Lippstadt schwer verletzt wurde. Zur Unfallzeit befuhr der Motorradfahrer mit seiner Yamaha die Lippst?der Str. in Richtung Lippstadt. In einem Kurvenbereich kurz vor der Einm?ndung Kiefernweg ?berholte der Kradfahrer einen vorausfahrenden Pkw. Beim ?berholen ber?hrte er die Fahrert?r der Pkw, verlor die Kontrolle ?ber das Motorrad und schleuderte auf eine Wiese rechts neben der Fahrbahn. Der Motoradfahrer erlitt mehrere Br?che und wurde schwer verletzt in ein Lippst?dter Krankenhaus eingeliefert. Nach dem Aufprall fing das total zerst?rte Motorrad Feuer, Ersthelfer waren jedoch schnell zur Stelle und l?schten die Flammen mit einem Feuerl?scher. Der Pkw wurde lediglich zerkratzt und verbeult, verblieb aber fahrbereit, der 21-j?hrige Fahrer wurde nicht verletzt. F?r die Dauer der Unfallaufnahme war die Lippst?dter Stra?e bis ca. 18 Uhr gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4693777 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de