Polizei, Kriminalität

Kradfahrer kommt zu Fall

27.05.2017 - 03:56:49

Polizei Düren / Kradfahrer kommt zu Fall

Düren - Nideggen. Bedingt durch einen Fahrfehler kam ein 27-jähriger Kradfahrer aus Hamm am Freitagabend gegen 19:15 Uhr auf der Landstraße 246 zwischen Schmidt und Brück zu Fall. Der Kradfahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Schmidt kommend. Vor einer leichten Linkskurve bremste er leicht ab und geriet nach rechts auf den Grünstreifen. Dort stieß er mit dem Vorderrad gegen den Pfosten der Leitplanke und kam zu Fall. Der Kradfahrer verletzte sich bei dem Sturz leicht. Er wurde zur ambulanten Behandlung mit dem RTW in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Das nicht mehr fahrbereite Krad wurde abgeschleppt. Der Schaden am Krad beläuft sich auf ca. 3000,- Euro

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!