Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kradfahrer (17) bei Unfall in Witten leicht verletzt

05.01.2020 - 13:56:29

Polizei Bochum / Kradfahrer bei Unfall in Witten leicht ...

Witten - Ein 17-jähriger Kradfahrer aus Witten ist bei einem Verkehrsunfall in Witten am Samstagnachmittag, 4. Januar, leicht vereltzt worden.

Gegen 16.15 Uhr befuhr ein 29-jähriger Wittener mit seinem Auto den Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts an der Annenstraße 133 und beabsichtigte, nach rechts in einen Parkplatz abzubiegen. Hinter ihm fuhr ein 17-jähriger Wittener mit seinem Krad. Beim Abbiegevorgang kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Jugendliche wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 17-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis für das Krad besitzt.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4483917 Polizei Bochum

@ presseportal.de