Polizei, Kriminalität

Korrektur zur Pressemitteilung Nr. 0508: Ringe an zwei Fingern

11.04.2018 - 15:06:52

Polizei Dortmund / Korrektur zur Pressemitteilung Nr. 0508: ...

Dortmund - Lfd. Nr.: 0509

In der Pressemitteilung Nr. 0508 ist uns ein Fehler unterlaufen. Der Täter hatte laut Zeugenbeschreibungen an jeder Hand an je einem Finger einen Ring. Und nicht an jedem Finger.

Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Nina Vogt Telefon: 0231-132 1026 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!