Polizei, Kriminalität

Kornwestheim: Rauchgasvergiftung durch angebranntes Essen

02.04.2018 - 12:46:48

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Kornwestheim: Rauchgasvergiftung ...

Ludwigsburg - Um 0:12 Uhr am frühen Montag informierte die Integrierte Leitstelle des Landkreises Ludwigsburg das Polizeipräsidium Ludwigsburg über einen ausgelösten Rauchmelder im Nordwesten der Stadt Kornwestheim, dessen Geräusch durch Anwohner bemerkt worden war. Eine Streife des örtlichen Polizeireviers, 28 Feuerwehrleute mit sechs Fahrzeugen sowie zwei Rettungswagen wurden zu der betroffenen Privatwohnung entsandt. Vor Ort wurde festgestellt, dass einer 64-jährigen Frau Essen in einem Topf auf dem Herd angebrannt war. Hierdurch kam es zur Rauchentwicklung, wodurch sich die Frau eine leichte Vergiftung zuzog. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand in der Wohnung nicht.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!