Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Kontrollen in der Eifel

11.06.2019 - 12:26:40

Polizei Aachen / Kontrollen in der Eifel

Eifelregion - Im Rahmen der Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit, hat die Aachener Polizei am vergangenen Samstag (08.06.2019) erneut Geschwindigkeitsmessungen und Überwachungen der bestehenden Streckenverbote für Motorräder in der Eifelregion durchgeführt. Kontrolliert wurde u.a. in den Ortslagen Kesternich, Steckenborn, Einruhr und Zweifall.

Insgesamt wurden 223 Verstöße durch die Polizei festgestellt und verfolgt. Dabei fielen 25 Motorradfahrer und 156 Autofahrer durch zu hohe Geschwindigkeit auf; sieben Motorradfahrer und einen Autofahrer erwartet infolgedessen ein Fahrverbot.

Der Spitzenreiter des Tages war auf seinem Motorrad mit 128 km/h unterwegs; 50 wären dort erlaubt gewesen. Der schnellste Autofahrer wurde mit 88 km/h gemessen, ebenfalls bei zulässigen 50.

Die Aachener Polizei wird die Kontrollen im Rahmen des sog. "Linksrheinischen Qualitätszirkel" fortsetzen. (am)

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de