Obs, Polizei

Kontrollen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

13.03.2018 - 18:46:25

Polizeidirektion Kaiserslautern / Kontrollen Alkohol und ...

Landkreis Kusel - Beamte der Polizeiinspektionen Kusel und Landstuhl führten zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen Beeinflussung durch Alkohol und Betäubungsmittel im Straßen-verkehr überregionale Verkehrskontrollen durch. Das erzielte Ergebnis ist gleichermaßen beachtlich wie erschreckend. An einem langen Nachmittag stellten die Einsatzkräfte eine Vielzahl Verstöße fest; sechs Fahrer standen unter aktuellem Einfluss von Betäubungsmitteln; ein Fahrer führte ein Kraftfahrzeug, obwohl er zuvor soviel Alkohol konsumiert hatte, dass er im verkehrsrechtlichen Sinne als "absolut fahruntüchtig" galt und gleich drei Fahrer wurden ertappt, weil sie für ihre Kraftfahrzeuge die anfallenden Steuern nicht entrichteten. An zwei Fahrzeugen war die Betriebserlaubnis erloschen und ein Kleinunternehmer verstieß gegen die Gewerbeordnung. In einem Fall musste der Führerschein des Verkehrsteilnehmers sofort einbehalten werden; nach Abschluss der zahlreichen Ermittlungsverfahren wird neben der Staatsanwaltschaft oder Bußgeldstelle auch die jeweils zuständige Führerscheinstelle informiert. Über die anspruchsvollen Maßnahmen im Straßenverkehr hinaus konnte die Polizei Hinweise zu Bewegungen reisender Täter gewinnen; mit dieser Zielrichtung kam ein mobiles Gerät zum Einsatz, um die Echtheit vorgelegter Dokumente unmittelbar überprüfen zu können.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!