Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kontrolle auf der Autobahn - Kinder nicht angeschnallt

10.01.2020 - 15:56:28

Polizei Braunschweig / Kontrolle auf der Autobahn - Kinder nicht ...

Braunschweig - 09.01.20, 19.40 Uhr BAB 391, Fahrtrichtung Kassel, zwischen den Anschlussstellen Braunschweig-Weststadt und Gartenstadt

Die Weiterfahrt untersagen musste die Streifenbesatzung des Autobahnpolizeikommissariates einem Vater und seinen beiden Kindern am Donnerstagabend.

Den Beamten war das Fahrzeug zwischen den Anschlussstellen Weststadt und Gartenstadt aufgefallen, weil die Kinder offensichtlich nicht angeschnallt waren.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass die Rücksitzlehne wegen eines größeren Möbeltransportes umgeklappt war, so dass die Kinder m Alter von acht und elf Jahren auf der umgeklappten Bank ohne jede Sicherung saßen. Ein Kindersitz war nicht vorhanden.

Dem 33-jährigen Fahrer und Vater der Kinder wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11554/4488811 Polizei Braunschweig

@ presseportal.de