Polizei, Kriminalität

Kohlstädt - Carportbrand mit hohem Sachschaden

24.10.2017 - 22:41:15

Polizei Lippe / Kohlstädt - Carportbrand mit hohem Sachschaden

Lippe - (RB) Gegen 18:20 Uhr meldeten mehrere Anrufer bei der Feuerwehr und der Polizei einen Brand in Kohlstädt in der Straße Am Kuhlhof. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte am Brandort stand ein Carport, welches neben einem Mehrfamilienhaus stand, komplett in Flammen. Die Bewohner des Hauses hatten sich bereits selbstständig aus dem Haus begeben und blieben unverletzt. Nachdem die örtliche Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, wurde festgestellt, dass auch der zum Carport gehörende Schuppen komplett ausgebrannt ist. Die 4 im Schuppen abgestellten Motorräder sind durch das Feuer vollständig zerstört worden. Auch ein vor dem Carport stehender Oldtimer-Lkw erlitt einen Sachschaden durch das Feuer. Der Gesamtschaden wird mit ca. 150.000 EUR beziffert. Zur Ursache des Brandes kann zum derzeitigen Zeitpunkt noch nichts gesagt werden. Die Brandermittler der Kreispolizeibehörde Lippe haben die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!