Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Körperverletzungsdelikt - #polsiwi

04.01.2020 - 21:26:27

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / ...

Netphen - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Siegen und der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein:

Am Samstag, 04.01.2019, gegen 13:50 Uhr, fanden Verkehrsteilnehmer einen schwerverletzten 53-Jährigen auf der Kronprinzenstraße. Der Mann hatte eine Stichverletzung im Gesicht und musste mit dem Rettungsdienst in ein Siegener Krankenhaus gebracht werden. Im Rahmen der Ermittlungen konnte am frühen Samstagabend ein 51-jähriger Mann festgenommen werden, der dringend verdächtig ist, den 53-Jährigen verletzt zu haben. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Siegen haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittlungen zum Tathergang und Motivlage dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Michael Zell Telefon: 0271 - 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4483628 Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

@ presseportal.de