Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Körperverletzungen

02.08.2020 - 10:52:14

Polizeipräsidium Osthessen / Körperverletzungen

Rotenburg an der Fulda u. Ronshausen - Körperverletzung:

Rotenburg a.d.Fulda - Zu einer wechselseitigen Körperverletzung kam es nach einem Streit zwischen zwei Männern aus Rotenburg a.d.Fulda, 29 und 52 Jahre alt. Beide Personen schlugen aufeinander ein und erlitten leichte Verletzungen, ein Ermittlungsverfahren gegen beide Personen wurde eingeleitet.

Ronshausen - Am Sonntag, 02.08.2020, gg. 05:58 Uhr, schlug ein 41-jähriger Mann aus Ronshausen seiner Ehefrau, 34-Jahre alt, mehrfach mit der Hand ins Gesicht. Anschließend hat der Ehemann die gemeinsame Wohnung verlassen. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Gefertigt: (PSt Rotenburg a.d. Fulda, PHK Lotz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4667998 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de