Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Körperverletzungen zur Kerb

08.09.2019 - 12:01:16

Polizeidirektion Pirmasens / Körperverletzungen zur Kerb

Zweibrücken/Rimschweiler - Am 07.09.2019 gegen 23:50 Uhr kam es auf der Rimschweiler Kerb zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen, in deren Verlauf es zu derzeit sieben bekannten Körperverletzungsdelikten gekommen ist. Die Beteiligten standen größtenteils unter starkem Alkoholeinfluss. Hinweise zu der Schlägerei nimmt die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) entgegen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens Polizeiinspektion Zweibrücken Telefon: 06332-976-0 Prechtl, PHK

www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de