Polizei, Kriminalität

Körperverletzung

04.09.2019 - 10:11:32

Polizeidirektion Pirmasens / Körperverletzung

Pirmasens - Zeugen meldeten gestern kurz vor 16:00 Uhr, dass in der Schäferstraße unter dem Parkhaus ein Mann zusammengeschlagen würde. Vor Ort wurde der 53jährige Geschädigte blutend angetroffen und anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Ein zuvor freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 0,00 Promille. Laut Zeugenaussagen war der Einzeltäter mit einem weißen T-Shirt bekleidet und hatte "wenig Haare auf dem Kopf". Im Nahbereich konnte eine passende Person nicht mehr angetroffen werden. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Körperverletzung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331- 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de