Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Körperverletzung nach Verkehrsunfall

01.09.2019 - 12:51:29

Polizeidirektion Ludwigshafen / Körperverletzung nach ...

Frankenthal - Am Abend des 31.08.2019, gegen 21:30Uhr, kommt es im Neumayerring in Frankenthal zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Hund. Der unangeleinte Hund läuft plötzlich auf die Fahrbahn sodass der Fahrzeugführer nicht mehr rechtzeitig bremsen kann. Zwischen dem PKW-Fahrer und dem Begleiter der Hundehalterin kommt es in der Folge zu einer handfesten Auseinandersetzung. Der Fahrzeugführer tritt und schlägt nach dem Begleiter und wird schließlich von diesem zu Boden gestoßen. Während es dem Hund dem offensichtlich gut geht und am Auto nur ein geringer Sachschaden entstanden ist, kommt auf die beiden Streitparteien eine Strafanzeige wegen Körperverletzung zu.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal PK Felix Scharhag Telefon: 06233/313-0 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de