Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Körperverletzung im Bus

15.01.2020 - 14:16:15

Polizeiinspektion Oppenheim / Körperverletzung im Bus

Lörzweiler - Am Samstag, 11.01.20 zwischen 01:30 und 02:00 Uhr kam es im Linienbus 660 auf der Fahrtstrecke von Mainz nach Lörzweiler zu einer Schlägerei zwischen Fahrgästen. Hierbei wurde ein 22-jähriger Mann aus Lörzweiler von einem ca. 18-jährigen unbekannten Täter mehrfach ins Gesicht getreten. Das Opfer wurde hierbei verletzt. Zeugen die im Bus waren oder sonst Angaben machen können werden gebeten, sich bei der Polizei in Oppenheim oder jeder anderen Polizeidienstelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de http://ots.de/oBsLxT

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131672/4492705 Polizeiinspektion Oppenheim

@ presseportal.de