Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Körperverletzung auf Kirmes

12.10.2019 - 12:36:29

Polizeidirektion Pirmasens / Körperverletzung auf Kirmes

Zweibrücken/Ernstweiler - Am 12.10.2019 gegen 01:20 Uhr kam es durch einen stark alkoholisierten 24jährigen Mann auf dem Festgelände in Ernstweiler zu zwei Körperverletzungsdelikten. Zuerst warf der Mann einen Bierkrug in Richtung zweier Polizeibeamten, die die Kirmes privat besuchten und anschließend ging er auf einen 37jährigen Mann los, welchem er unvermittelt ins Gesicht schlug. Das Opfer wurde hierbei leicht verletzt und seine Brille wurde beschädigt. Die Polizeibeamten versetzten sich in den Dienst, nahmen den Schläger fest und übergaben ihn der hinzugerufenen Polizeistreife. Er wurde in Gewahrsam genommen und zwei Strafverfahren wurden eröffnet.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens Polizeiinspektion Zweibrücken PHK Prechtl Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de