Obs, Polizei

Königswinter: Einbrecher kletterten durch offenes Fenster - Wer hat etwas beobachtet?

03.01.2018 - 10:21:24

Polizei Bonn / Königswinter: Einbrecher kletterten durch offenes ...

Bonn - Besonders leicht hatten es bislang Unbekannte am gestrigen Dienstag (02.01.18) in ein Einfamilienhaus im Königswinterer Ortsteil Oberpleis einzusteigen. Der Hauseigentümer hatte während seiner Abwesenheit von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr vergessen, dass er ein Fenster zum Garten des Hauses in der Theodor-Storm-Straße zum Lüften geöffnet hatte. Über das offen stehende Fenster stiegen die Täter ein und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Sie erbeuteten Schmuck und flüchteten anschließend vom Tatort.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Wem sind zur Tatzeit in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228/150 entgegen.

Die Bonner Polizei rät: Schließen sie immer alle Fenster und Türen, wenn sie die Wohnung oder das Haus verlassen. Auch gekippte Fenster sind offene Fenster! Sie sind für Einbrecher kein Hindernis, sondern "leichtes Spiel"!

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!