Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Koblenz: Einbruch in Kita-Büro

08.10.2019 - 11:27:28

Polizeipräsidium Koblenz / Koblenz: Einbruch in Kita-Büro

Koblenz - Wie am Montagmorgen, 07. Oktober 2019, durch eine Mitarbeiterin der Kindertagesstätte Mittelweiden festgestellt wurde, kam es in der ersten Herbstferienwoche zu einem Einbruch in das Büro der Einrichtungsleiterin.

Der oder die Täter versuchten zwischen dem 02.10.2019, 19.00 Uhr und dem gestrigen Montag, 07.00 Uhr, zunächst die Eingangstür der Kita in der Von-Kuhl-Straße in Koblenz-Lützel aufzuhebeln. Nachdem dieses augenscheinlich nicht gelang, schlugen sie ein Bürofenster ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Hier hebelten sie einen Stahlschrank auf.

Nach erster Inaugenscheinnahme wurde allerdings nichts gestohlen.

Die Kripo Koblenz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die auffällige Beobachtungen machten oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0261 103-2690 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014 Müller E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de