Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Koblenz: Bauzaun auf Fahrzeuge geworfen

02.01.2020 - 14:21:32

Polizeipräsidium Koblenz / Koblenz: Bauzaun auf Fahrzeuge geworfen

Koblenz - In der Silvesternacht kam es in der Trierer Straße zu einer Sachbeschädigung bei der ein Schaden von rund 1.500 Euro entstand.

Zwischen 23.40 Uhr und 23.55 Uhr wurden zwei in Höhe der "Metternicher Eule" geparkte Autos, ein Renault ZOE und ein VW Golf, durch eine umgeworfene Baustellenabsperrung beschädigt.

Hinweise zu dem oder den Verursachern liegen bislang nicht vor.

Die Polizeiinspektion Koblenz 2 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0261 103-2911 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014 Müller E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4482008 Polizeipräsidium Koblenz

@ presseportal.de