Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kleve- Verkehrsunfall / Radfahrerin schwer verletzt

26.08.2020 - 17:37:31

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kleve- Verkehrsunfall/ Radfahrerin ...

Kleve - Am Dienstag (25. August 2020) gegen 07.40 Uhr kam es auf der Europaradbahn in H?he des Radwegs, der an der Spoy entlang f?hrt und von einen Supermarkt zu den Hochschulgeb?uden f?hrt, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Eine 9-j?hrige Radfahrerin fuhr den Europaradweg in Richtung Spoy entlang, als eine 31-j?hrigen Radfahrerin der 9-J?hrigen ausweichen wollte und zu Fall kam. Die 31-j?hrige Kleverin fuhr vom Supermarkt kommend in Richtung Hochschule, als es zum Unfall kam. Bei dem Ausweichman?ver verletzte sich die 31-J?hrige schwer und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 9-J?hrige blieb unverletzt. (as)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4689838 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de