Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kleve - Öffentlichkeitsfahndung nach Tankbetrug / Wer kennt diesen Mann?

09.01.2020 - 15:56:24

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Öffentlichkeitsfahndung ...

Kleve - Am 07.12.2019 gegen 17:13 Uhr tankte der unbekannte Tatverdächtige an einer Tankstelle auf der Tiergartenstraße in Kleve insgesamt 68,49 Liter Dieselkraftstoff zum Preis von 86,91 Euro. Anschließend entfernte er sich von der Tankstelle, ohne den Kraftstoff zu bezahlen. Der Tatverdächtige fuhr ein dunkles Fahrzeug der Marke Peugeot und verwendete dabei amtliche Kennzeichen, die bei der Polizei als gestohlen gemeldet waren. Das Bild ist unter folgendem Link abrufbar: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/kleve-tankbetrug

Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann auf dem Bild oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Wer kennt das Fahrzeug? Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4487716 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de